Close

Riesengrosse rustikales Anwesen mit Potenzial für Agrotourismus, Weinanbau und Olivenanbau

Preis: 2 800 000 € |

Rustikales Grundstück von 57 Hektar mit Gebäuden zwischen Vilafranca de Bonany und Felanitx. Momentan wird es für die Viehzucht und den Anbau von Mandel- und Feigenbäumen genutzt. Aufgrund seiner Größe, der Qualität des Geländes und der Lage hat es ein enormes Potenzial für ein großes agrotouristisches Hotel und den Anbau von etwa 9 Hektar Weinbergen und weiteren Olivenbäumen.
Das ursprüngliche Landhaus von 1900 zusammen mit den verschiedenen Tier- und landwirtschaftlichen Nebengebäuden, ergeben insgesamt 1.200 m² für die Rehabiltierung der überdachte Wohnbereiche.

Es hat Stromanschluss und es besteht die Möglichkeit der Bohrung um Brunnenwasser zu fördern. Desweiteren gibt es auch die Möglichkeit der Nutzung als Jagdrevier.

Ein Grenzteil des großen Grundstücks kann in fünf Parzellen von je 50.000 m2 aufgeteilt werden, wo unabhängige Häuser gebaut werden können, was einen großen Mehrwert für die Investition darstellt.

 

Mehr Informationen


[recaptcha class:right]